Selbstverständnis

Horizonte eröffnen

Ich arbeite gerne für Organisationen und mit Menschen, die den Blick nach vorne richten. Die sich neue Horizonte eröffnen wollen. Für Organisationen, die Verantwortung übernehmen. Für Organisationen, die wissen, dass das ständige Lamentieren über das, was war, nicht mehr ist oder nicht mehr geht und in der Vergangenheit angeblich oder tatsächlich besser war, den Blick für die Zukunft nicht eröffnen.

Ich unterstütze Organisationen, die offen sind für Weiterentwicklung und Veränderung. Organisationen, die nach Exzellenz streben, aber wissen, dass Fehler passieren und manchmal unvermeidlich sind. Organisationen, die Fehler als Verbesserungspotentiale erkennen und Raum für zukunftsorientierte Entscheidungen eröffnen.

Ich engagiere mich für Organisationen und Menschen, für die Werte eine Basis beruflichen Handelns und unternehmerischer Entscheidungen sind.

Mich interessieren Organisationen, die mit Mut, Energie, Gelassenheit und Optimismus unternehmerische Her- ausforderungen annehmen und für die der Kundennutzen an erster Stelle steht.

Ich übernehme nur Mandate und Projekte, die sich in den gegebenen Rahmenbedingungen auch umsetzen las- sen. Habe ich ein Mandat oder ein Projekt übernommen, führe ich es mit Leidenschaft zum vereinbarten Ziel.

Für mich geht es immer um die bestmögliche Lösung. Dafür engagiere ich mich. Mit Leidenschaft und Herz.